Startseite
Aktuelles
Buchempfehlungen
Anfahrtskizze
Termine
Versicherungsmuseum
Förderverein
Bibliothek
Presse
Linktipps
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Sitemap

Herzlich Willkommen auf der Seite des

"Deutschen Versicherungsmuseums Ernst Wilhelm Arnoldi"

in Gotha/Thüringen

 

 

 

 

 

Gotha war eine Wiege des modernen Versicherungswesens. Das Versicherungsmuseum erinnert mit historischen Dokumenten, Fotos und Feuerversicherungs-Schildern daran. Vor allem wird Ernst Wilhelm Arnoldi (1778-1841) geehrt. Der Gothaer Kaufmannssohn professionalisierte das Versicherungswesen im 19. Jahrhundert, machte Statistiken, Mathematik und medizinische Untersuchungen zum Standard. Außerdem führte Arnoldi ein, dass die Versicherten selbst an den Gewinnen beteiligt werden ("Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit"). 

 

Das prächtige Gebäude in der Bahnhofstraße 3a war einst Sitz der Gothaer Lebensversicherungsbank. Die Ausstellung ist in sehenswerten historischen Sitzungsräumen der Lebensversicherung und im Foyer des heutigen Thüringer Finanz- und Sozialgerichts in Gotha untergebracht. Das Museum kann jeden Montag (außer an Feiertagen) sowie im Rahmen von Stadtführungen bzw. nach Absprache über die Tourist-Information Gotha auch außerhalb der Öffnungszeiten besucht werden.
 

Eintrittspreise:

Einzelkarte 

2,00 €

Einzelkarte ermäßigt

1,50 €

Gruppenführung bis 10 Personen 

30,00 €

Gruppenführung ab 11 Personen bis max. 25 Personen

3,00 € p.P.

Öffnungszeiten:
Montag 10.00 -16.00 Uhr (außer an Feiertagen)

(letzter Einlass: 15.30 Uhr)

(andere Termine insbesondere für Gruppen gerne auch nach Vereinbarung) 

 

Kontakt


Anfragen zum "Deutschen Versicherungsmuseum E. W. Arnoldi"
Bahnhofstr. 3a, 99867 Gotha


richten Sie bitte an die Tourist-Information der KulTourStadt Gotha GmbH 
Tel.:  03621-510450
www.gotha.de

 

oder


an die
Geschäftsstelle des Fördervereins "Deutsches Versicherungsmuseum Ernst Wilhelm Arnoldi" e.V.
Friedrich-Perthes-Str. 4, 99867 Gotha

Tel.: 03621-512330 (über die Generalagentur Harald Roth)
Fax: 03621-512332

 

oder

 

an Horst Gröner, den 1. Vorsitzenden des Fördervereins

Tel.: 0171-3522937

 

 

Auf der Seite "Kontakt" steht Ihnen ein entsprechendes Formular zur Verfügung.

 

 

Letzte Aktualisierung dieser Website: 19. September 2016 

to Top of Page